• Написана: 2014
  • Язык: en
  • Издательство: Gardners Books
  • Опубликовано: 2014

Fruhe Bildungsprozesse im Kleinkind- und Vorschulalter unter besonderer Berucksichtigung der Bindungstheorie von John Bowlby

Р3486.00
4.7 / 80069 оценок
средняя цена в магазинах

Форматы книг для скачивания и чтения:

Android
iPhone/iPad
Windows
Компьютер
Планшет
Читалка
Узнать как читать книги в формате:  fb2  djvu  epub  pdf  txt  rtf  doc  mobi  html 
Подробнее о издании
  • Объём: Нет данных

Обзор книги "Fruhe Bildungsprozesse im Kleinkind- und Vorschulalter unter besonderer Berucksichtigung der Bindungstheorie von John Bowlby Doreen Wohlgethan"

Das vorliegende Buch beschreibt die Bindungstheorie von John Bowlby und ihre Relevanz fur fruhe gelingende Bildungsprozesse des Kindes. Im Mittelpunkt steht die Frage: Bildung ohne Bindung? Ist Bindungssicherheit die wesentliche Basis fur gelingende fruhe Bildungsprozesse?Die vorliegende Studie geht davon aus, dass soziale Nhe und Interaktion nicht nur zu den Grundbedrfnissen des Menschen gehren, sondern gleichsam ein Erfordernis fr die menschliche Individualentwicklung darstellen. Daraus folgt, dass Klein- und Vorschulkinder fr ihre Entwicklung Bedingungen bentigen, die sich durch die Verfgbarkeit einer Bezugsperson auszeichnen, die soziale Nhe garantiert. Dies bezieht die gesamte Gestaltung sozialer Interaktion ein. Denn erst im Austausch mit anderen Individuen werden Differenzen oder Gemeinsamkeiten, in der Aneignung von Wissen und Erfahrungen, verarbeitet und zu Einsichten verdichtet. Die Studie spezialisiert sich auf die Lebensphase zwischen Geburt und Vorschulalter und bercksichtigt die Beziehung zwischen dem Kind, seinen Eltern und die Beziehung zu professionellen Fachkrften in der Tagesbetreuung. Zur Abbildung der Entwicklung werden entwicklungspsychologische, anthropologische und auch neurobiologische Forschungsergebnisse der letzten Jahre genutzt. Die Bindungstheorie beruht auf der Evolutionstheorie und ist somit fest verankert in der biologischen Naturwissenschaft, welche fr das Verstehen menschlicher Entwicklung ausschlaggebend ist. Die menschliche Entwicklung des Sozialverhaltens, der Wahrnehmung, der Sprache oder des Denkens ist durch die Komplexitt des Zusammenspiels unterschiedlicher Funktionen, die abhngig vom Gesamtkontext sind, gekennzeichnet. Davon ausgehend zeigen sich kindliche Bildungsprozesse, als ein vielschichtiges Zusammenwirken von Ereignissen, der individuellen, inneren Welt, sowie Prozessen der sozial geprgten und objektivierbar gemachten ueren Welt. Der Einfluss der unterschiedlichen Variablen und deren Zusammenwirken wird in dieser Studie untersucht. Die Untersuchung trifft, sowohl auf weibliche und auf mnnliche Bezugspersonen zu, allerdings wird aus Grnden der Vereinfachung , berwiegend die weibliche Formulierung genutzt. Weiterhin ist es zumeist die Mutter, die sich im ersten Lebensjahr um das Neugeborene kmmert und in der professionellen Tagesbetreuung sind prozentual gesehen mehr Frauen beschftigt.

Отзывы, обзоры и комментарии книги (0):

Не менее 120 символов (0 / 120)
Отзывы
Дорогой читатель, Мы будем безмерно рады, если вы зарегистрируетесь у нас на сайте, оставите свой комментарий или просто поделитесь страницей в соц. сетях. За это вам будет хороший бонус...